item3a1

Netzhaut

Die Netzhaut ist mit dem Film eines Fotoapparates vergleichbar. Hier befinden sich die lichtempfindlichen Sehzellen, die durch geordnetes Zusammenwirken ein Bild von der Umwelt entwerfen. Dieses wird über Nervenimpulse weitergeleitet bis zum Sehzentrum im Gehirn, wo es bewusst gemacht und wahrgenommen wird.

Eine der häufigsten Erblindungsursachen im Erwachsenenalter ist die "Diabetische Retinopathie", eine durch Diabetes hervorgerufene Netzhauterkrankung.

>> Interaktive Präsentation starten
Optomap22
Netzhaut
WillkommenLeftBarEX
Optomap3
Optomap1

Zur Untersuchung des Augenhintergrundes bieten wir unseren Patienten die einzigartige optomap-Ultra-Weitwinkel-Technologie an. Ohne Erweiterung der Pupille lässt sich mit diesem Gerät ein sehr großer Bereich der Netzhaut detailliert beurteilen. Die Untersuchung eignet sich für Patienten jeden Alters, besonders auch für kleinere Kinder und Senioren.

optomap ist ein digitales Netzhaut-Bildgebungssystem. Mit einer einzigen Aufnahme werden mehr als 80% der Netzhaut in einem Panoramabild erfasst, während mit herkömmlichen Methoden nur 10-15% der Netzhaut in einer Aufnahme dargestellt werden. Die optomap -Bilder liegen dem Arzt sofort als digitales Foto zur Besprechung mit Ihnen vor.

Die Untersuchung geht schnell und ist vollkommen schmerzfrei. Das Auge wird dabei nicht berührt. Wartezeiten nach Gabe von Augentropfen zur Erweiterung der Pupillen entfallen. Auch können Sie anschließend sofort wieder Autofahren oder an Ihren Arbeitsplatz zurückkehren.

Wir empfehlen unseren Patienten die regelmäßige Augen-Gesundheits-Vorsorge mit optomap auch zur Früherkennung von Krankheiten wie Bluthochdruck, Schlaganfallrisiko oder Diabetes.

optomapLogoEX
LogoDietrichNEW

Impressum | Datenschutz